Sport-Ferienwoche beim TSV vom 16. – 20. August 2021

In der 5. Ferienwoche findet wieder unser traditionelles Sport-Ferienprogramm unter der Leitung von Petra Hutera und ihrem Betreuerteam statt. Aus der coronabedingten „Notlösung“ des Vorjahres, die Woche von der Schulturnhalle auf den Sportplatz in der Bergstrasse zu verlagern, wird nun eine Tugend gemacht.

Mit dem großen Kunstrasenplatz, der überdachten WF-Arena am Wasserturm und der kürzlich fertiggestellten Skaterbahn bieten sich den Kindern viele Optionen auf einem Platz.

Anmeldungen gerne bei Petra Hutera unter petra.hutera@gmx.de

Newsletter Juli 2021

Es war lange Ruhe auf dem Newsletter-Kanal des TSV Carlsberg – so ruhig, wie leider über viele Wochen auf unserem Sportplatz und in der Sporthalle.

Über Sinn und Unsinn einiger Maßnahmen im Zusammenhang mit Sportverboten in der Pandemie wurde viel diskutiert und es wird auch sicher noch weitere Untersuchungen für die Zukunft geben.
Wir vom TSV freuen uns jetzt erst einmal, dass wir wieder loslegen können! In der Jugendarbeit, im Seniorenbereich und bei allen Mannschaftssportarten!

Bewegung, Spaß und Geselligkeit – das sind die Hauptgründe, in einem Sportverein Mitglied zu sein. Und das wollen wir nun wieder verstärkt erleben mit unseren Mitgliedern und allen Sportbegeisterten in Carlsberg.

Jugendfußball – wann geht es wirklich weiter?

Der angefügte Bericht aus der Mediathek der ARD ist nun schon 2 Monate alt – und doch absolut aktuell! Denn nach sehr kurzer Öffnung für das Training von knapp 2 Wochen, sind wir aktuell wieder stark eingeschränkt im Trainingsbereich bzw. für Kinder ab 14 im erneuten Lockdown! Eltern, Vereine und nicht zuletzt die Kinder selber brauchen eine Perspektive – wir steuern auf das zweite verlorene Sportjahr für unsere Kinder zu…

Verein des Monats April 2021 – Stimmt bitte ab!

Der TSV Carlsberg ist ausgewählt, an der Aktion „Verein des Monats“ auf www.vereinsleben.de teilzunehmen! Und dafür brauchen wir jede Stimme!

Die Aktion wird von mehreren Sponsoren mit RPR und dem Landessportbund durchgeführt und dem Gewinner winken 10.000,- € Förderung!

Wir vom TSV bewerben uns mit unserer Jugendförderung und bitten um reichlich „Stimmspenden“ für unsere Nachwuchsarbeit. Nach dem Bau des Kunstrasenfeldes und der Ergänzung der Sportanlage am Wasserturm mit einer Freilufthalle und einer Skaterbahn haben viele Kinder den Weg (zurück) zum Sport in Carlsberg und dem Leiningerland gefunden! Dies wollen wir nach der aktuellen COVID-19 Phase weiter intensivieren und neben Trainingsmaterialien auch im Bereich Umkleiden, Sanitär- und Schulungsräumen dem neuen Ansturm gerecht werden.

Bitte helft uns dabei mit eurer Stimme: 1x täglich / Emailadresse auf vereinsleben.de abstimmen – weitere Informationen folgen auf dieser Seite, in Facebook und auf Instagram.

Euer TSV

Erste Lockerungen ab 08. März 2021

Mit der Verabschiedung der 17. CoBeLVO zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat uns die Landesregierung in Rheinland-Pfalz eine erste Perspektive für den Amateursport gegeben. Die Sportanlage am Wasserturm kann ab Montag, den 08. März 2021 unter Berücksichtigung der gültigen Regelungen zumindest teilweise wieder geöffnet werden. Die Trainer der einzelnen Mannschaften informieren diese direkt. Generell gilt das Hygienekonzept des Vereins als verbindlich für alle Nutzer der Anlage – ob privat oder im Rahmen eines Vereinsangebotes!


Wir freuen uns auf Euch, Euer TSV!

Wir schauen hin – TSV nimmt an Projekt der Sportjugend teil

Keine Chance für sexualisierte Gewalt !

Dieser Slogan sollte immer und überall gelten. Ganz besonderen Schutz bedürfen dabei unsere Kinder. Und zwar überall – auch beim Sport im Verein. Der Landessportbund Rheinland-Pfalz initiiert mit der Sportjugend von drei Verbänden ein Gemeinschaftsprojekt, in dem dieses Thema in den Vereinen aufgegriffen, sensibel beleuchtet und Präventionskonzepte erstellt werden soll. Der TSV Carlsberg hat sich als einer von 30 Vereinen diesem Projekt angeschlossen und wird für dieses wichtige Thema Konzepte und Initiativen entwickeln. Weitere Information bietet auch der angefügte Flyer zur Aktion.